aktuelle Baumaßnahmen


Abgeschlossene Baumaßnahmen:

In der Konrad-Martin-Straße 110-118 wurden Ende April 2018 die Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten abgeschlossen.

Auf der Rückseite des Gebäudes wurden ebenerdige Zugänge zu den Erdgeschosswohnungen geschaffen. Damit Unbefugten über diese Zugänge kein Zutritt gewährt wird, wurde das Gelände mit einem Zaun versehen. Um Sichtschutz und etwas Privatsphäre zu ermöglichen, wurden zwischen den einzelnen Wohnungen (Zugängen) helle, moderne Sichtschutzelemente aufgestellt.

   
   

Auch die Wohnungen selber erstrahlen im neuen Glanz. Die frisch tapezierten Wände, der neue Fußbodenbelag  und die schönen weißen Türen lassen die Wohnung hell und freundlicher erscheinen.

 

Die Bäder haben eine neue und moderne Ausstattung erhalten. In den Erdgeschosswohnungen wurde mit dem Einbau einer ebenerdigen Dusche noch eine weitere Barriere beseitigt.

     

Die Bäder, der in den oberen Geschossen gelegenen Wohnungen, sind nach wie vor mit einer Badewanne ausgestattet. Durch das Anbringen einer Halterung für den Brausekopf der Armatur und einer Duschvorhanghalterung ist auch das Duschen in der Badewanne möglich.

     

Neu ist auch, dass jede Wohnung einen DSL-Anschluss (200 MBit) erhalten hat. Der Vertragsabschluss erfolgt direkt zwischen Mieter und der Telekom.

Die Kommunikation mit Besuchern und das damit verbundene Öffnen der Hauseingangstür werden durch die neu eingebaute Gegensprechanlage mit Türöffner erheblich erleichtert.