in der Konrad-Martin-Straße 78-92

Die Arbeiten im Wohngebäude haben bereits begonnen. Im bewohnten Zustand werden die Sanierung und Modernisierung der Gebäudetechnik (Elektroinstallation) in den Kellern, den Treppenhäusern und Steigesträngen durchgeführt.

Auch in Zeiten mit enormen Preissteigerungen und erheblichen Lieferengpässen möchten wir als Wohnungsverwaltung etwas für die Verbesserung der Wohnqualität unserer Mieter tun. Das Installationsmaterial wurde größtenteils schon im vergangenem Jahr eingekauft und wird nun von unserer Tochterfirma, der mehrWert Bau- und Dienstleistungs- GmbH, verbaut.

Die neuen Hausanschlüsse wurden bereits in den einzelnen Hauseingängen installiert. In jedem Eingang entsteht im Keller ein Elektroraum, in dem alle Wohnungszähler untergebracht werden. Von diesem Raum aus werden die neuen Elektroleitungen im Treppenhaus und zu den einzelnen Wohnungen verlegt.

In den Wohnungen werden neue Unterverteilungen mit allen Sicherungen, Gegensprechanlagen und neuem Glasfaser-Telefonanschluss installiert. Weiterhin können die Mieter nun zwischen einem Gasherd oder Elektroherd wählen.

In jedem Treppenhaus werden zusätzlich im Kellergeschoss Brandschutztüren und eine Rauch-Wärme-Abzugsanlage im obersten Geschoss eingebaut.

Es ist unser Ziel, die Belastungen, die während der Baumaßnahmen eintreten, auf das Unvermeidliche zu beschränken. Jedoch lassen sich Beeinträchtigungen durch Lärm, Geruchs- und Staubbelastungen nicht vermeiden. Wir bitten daher alle betroffenen Mieter um Ihr Verständnis.

Änderung Öffnungszeiten

Liebe Kunden, liebe Mieter,

 


ab dem 01.06.2022 ändern sich unsere Öffnungszeiten.

 


Die aktualisierten Öffnungszeiten finden Sie bereits hier auf der Website.

 


Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Wohnungsbau- und Verwaltungs- GmbH Leinefelde

Scroll to Top